Faulbrutsituation Stadtgebiet Bayreuth

27. August 2012
Rubrik: Öffentliche Nachrichten, Presse
Von: f.e.

Allgemeinverfügung vom 02.11.2011, Az. R1/OA zum 27.08.2012 aufgehoben!

Ab heute ist also endlich das Faulbrut-Sperrgebiet aufgehoben und es gelten keinerlei Einschränkungen mehr für uns Imker und alle die es werden möchten.

Die letzten Laborbefunde des LGL waren negativ; das bedeutet: es wurden keine Faulbrutsporen mehr in den bekannten Völkern im Sperrgebiet gefunden.

Der Aushang der offiziellen Allgemeinverfügung ist für vier Wochen an den Bekanntmachungstafeln des Rathauses I und II einsehbar.

Weitere Informationen erteilt das Ordnungsamt Bayreuth. Eine Pressemitteilung ist derzeit nicht geplant.

Die vorletzte Meldung mit weiteren Informationen zum Thema finden Sie hier.